Hametner Bauernmuseum

200 Jahre Geschichte aus der bäuerlichen Welt zeigt das kleine Museum im renovierten 150 Jahre alten Hof.

 

Beim Hametner Bauernmuseum Reidling handelt es sich um ein original eingerichtetes Bauernhaus mit Arkadenhof und Presshaus aus den Jahren 1846 bis 1854. In 24 Räumen sind an die 1000 verschiedene Exponate zu bewundern: Küchenzubehör, Einrichtung eines Mädchenzimmers, Waschküche, Devotionaliensammlung, bäuerliche Arbeitsgeräte und Traktoren uns vieles mehr. 200 Jahre Bauergeschichte werden in Bildern und Dokumenten fest gehalten.

Das Museum ist von Mai bis Oktober gegen Voranmeldung jederzeit geöffnet. Während der Sommermonate ist das Hametner Bauernmuseum Schauplatz für Konzerte und Vernissagen.