Traisentaler Genusstafel June 22, 2015

Erst 20 Jahre jung ist das Weinbaugebiet Traisental – und kann doch schon auf zwei sehr erfolgreiche zwei Jahrzehnte zurückblicken. Anlässlich des Jubiläums luden die Winzer am Freitag, 19. Juni 2015, zur Traisentaler Genusstafel ins Festspielhaus nach St. Pölten. An der festlichen Tafel nahmen 170 Weinfreunde Platz, um ein 4-gängiges Menü von Flieger Catering und eine feine Auswahl an Traisentaler Weinen zu genießen. Aber nicht nur höchste kulinarische, sondern auch musikalische Genüsse wurden geboten: Die „Unterlagsreben“ sorgten für ausgezeichnete Stimmung mit bekannten Songs und Eigenkompositionen, versehen mit deutschen Texten rund um den Wein. Schon vor dem Bankett beim Aperitif und nach der Tafel in der Wein-Lounge bestand die Möglichkeit, Traisentaler Weine und Fruchtsäften zu verkosten.

Unter den Geburtstagsgästen befanden sich Landtagsabgeordneter Dr. Martin Michalitsch in Vertretung des Landeshauptmanns Dr. Erwin Pröll, Probst Maximilian Fürnsinn vom Stift Herzogenburg sowie die Präsidenten des Österreichischen und Niederösterreichischen Weinbauverbands, Johannes Schmuckenschlager und Franz Backknecht. Auch die Niederösterreichische Weinkönigin Christina I., Vertreter der Sponsoren Niederösterreichische Versicherung und Raiffeisenbank Region St. Pölten, Ex-Radprofi Gerhard Zadrobilek sowie natürlich viele Traisentaler Winzer ließen sich die grandiose Feier nicht entgehen. Markus Huber, Obmann des Regionalen Weinkomitees, und Rudolf Hofmann, Obmann des Bezirksweinbauverbands, freuten sich sehr über das gelungene Fest und das große Interesse am Traisentaler Wein.

Alle Fotos der "Traisentaler Genusstafel" finden Sie hier.