Wein & Obstkultur Preiß

Weinkultur und Fruchtgenuss
Die Familie, aus der Wachau kommend, erwarb das Gut in Theyern 1913. Durch langsames Wachsen und Veränderung entstand ein vielseitiger Wein- und Obstbaubetrieb, wobei der Wein immer mehr an Boden gewinnt, was vor allem durch die vielen Auszeichnungen und Prämierungen der letzten Jahre bestätigt wird.

Unsere Weinkulturen, derzeit 11 ha, befinden sich rund um den Ort Theyern, der auf einer kleinen Anhöhe liegt. Muttergestein ist das eiszeitlich abgelagerte Konglomerat, wobei in großen Teilen nur eine leichte sandige Auflage vorhanden ist. Andere Lagen weisen eine mehr oder weniger starke Lössauflage auf. An Rebsorten kultivieren wir vor allem Grüner Veltliner, Zweigelt, Riesling, Sauvignon Blanc, Chardonnay und Gelber Muskateller. Die naturnahe Pflege, entsprechende Laubarbeit und konsequente Ertragsreduktion bilden die Grundlage für beste Traubenqualität. Unser Bestreben ist der kompromisslose Wille aus hervorragenden Trauben große Weine zu keltern!

Fruchtkult!
Die jahrtausende alte Tradition des Obstanbaues unserer Vorfahren im Traisental inspirierte uns schon vor Jahrzehnten, Früchte in flüssiger Form neben dem Destillieren auch als Säfte zu veredeln. Fruchtsaftkultur bedeutet für uns den achtsamen Umgang  mit den ausgesuchten, vollreifen, handgepflückten Früchten, welche schonend, direkt gepresst und unmittelbar in die Glasflasche gefüllt werden. Es werden überwiegend naturtrübe, also fruchtfleischhältige Säfte ohne Zusatz von Wasser, Zucker, Aromen oder Konservierungsstoffen erzeugt. Unsere Fruchtsäfte und Nektare sind einzigartig in ihrer Unverfälschtheit  und ihrem gesundheitlichem Wert. Zahlreiche Auszeichnungen und Prämierungen für unsere Fruchtsäfte. Mehrmals wurde unser Betrieb mit der "Goldenen Birne" ausgezeichnet (Ab Hof Messe Wieselburg – Gold, Silber, Gault Millau, A La Carte Genussführer, “Landessieger“ - GenussKrone 2012/13 und 2014/15).