Weingut Herzinger

Unser Haus hat Tradition!

Südlich von Krems in Niederösterreich liegt Nussdorf am Fuß des Wetterkreuzberges. Das ist die Heimat unserer Familie und unseres Weingutes. Der steinig-felsige Untergrund unserer Lössterassen gibt den Beeren eine natürliche Fülle und Würze. Wir produzieren jährlich Spitzenweine, vorwiegend Grüner Veltliner, Riesling, Burgunder und verschiedene Rotweinsorten. Eine Besonderheit ist unser Veltliner-Sekt, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Schon seit 4000 Jahren ist die Nussdorfer Kessellage für ihr mildes Klima bekannt. Bis zu den Tagen der Kelten reicht die Tradition des Weinbaus in der Region. Kühle Nächte und heiße Tage machen nicht nur unsere Reben, sondern auch unser Obst geschmackvoll und saftig. In unserem angeschlossenen Obstbaubetrieb reifen die Früchte für Destillate und Liköre von höchster Qualität und Reinheit sowie für andere Fruchtprodukte, etwa Marmeladen, Konfitüren, Fruchtsäfte und eingelegte Früchte, ungestört naturnah heran.

Naturrein: Unsere Philosophie

In einer Zeit, in der die Erhaltung einer sauberen Umwelt für unsere Kinder immer wichtiger wird, steht auch für unseren Familienbetrieb der Schutz der Natur an erster Stelle. Nicht nur, weil wir von den Früchten der Erde leben, sondern vor allem auch, weil wir der Meinung sind, dass der beste Geschmack von der Natur selbst erzeugt wird.
Deshalb verarbeiten wir ausschließlich eigenes, nachhaltig angebautes Erntegut. Nachhaltig heißt für uns: Umweltschonende Bearbeitung unserer Weingartenflächen, saubere Kelterung der Trauben und gekühlte Gärführung unserer Weine. Gleiches gilt auch für unseren Obstanbau. Wir erfüllen freiwillig die strengen gesetzlichen Bestimmungen der nachhaltigen Bewirtschaftung auch in diesem Bereich. Damit Sie ruhigen Gewissens gesunde Produkte genießen können.

Dafür steht der Name Herzinger bei Freunden, Kunden und Gästen im In- und Ausland!