Winzerhof Rudolf Müllner

Auf Urgesteinsböden und Südlagen reifen Grüner Veltliner, Riesling, Neuburger, Roter Veltliner, Sauvignon Blanc, Zierfandler, Gewürztraminer und Zweigelt. Alle Weingärten werden naturnah bewirtschaftet.

Wir haben dreimal im Jahr einen Monat lang - täglich ab 15 Uhr - für Sie geöffnet. Unser erst kürzlich renoviertes Heurigenlokal lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Wir bieten einen getrennten Nichtraucherbereich sowie ein Spielzimmer für unsere jungen Gäste. Durch unsere hochmoderne Lüftungsanlage können wir für ein angenehmes Raumklima im ganzen Lokal garantieren. An lauen Sommerabenden können Sie auch an der frischen Luft in unserem Hof entspannen.

Wir servieren Schmankerl aus der Region sowie unsere eigenen Weine und Schnäpse. Unsere Küche ist topaktuell nach den aktuellsten Hygienestandards eingerichtet und trägt so zur hohen Qualität unserer Speisen bei. Sehr beliebt bei unseren Gästen sind unsere Feuerflecken, die wir Ihnen jeweils dienstags und donnerstags anbieten, sowie unsere Riesenofenerdäpfel, die Sie mittwochs und freitags genießen können.